08. November 2018

Besuch in der Grundschule am Klosterberg

Stolz und Freude war den Grundschülern der Grundschule am Klosterberg anzusehen. Sie haben zum dritten Mal den Pokal des Oberbürgermeisters der Stadt Bischofswerda beim 18. Butterberglauf gewonnen.

Weiterlesen …

07. November 2018

Bekanntmachung der Gemeinde Demitz-Thumitz zur Widmung der Straße "Weg nach Zockau" nach § 6 SächsStrG, die damit den Charakter einer öffentlichen Straße erhält

Im Ergebnis der Bestandsaufnahme der öffentlichen Straßen in der Gemeinde zur Einführung der Doppik hat sich gezeigt, dass bei der Erstanlegung des Bestandsverzeichnisses für die Feld- und Waldwege dieser Weg vergessen wurde.

Da die Gemeinde Eigentümer des Wegegrundstücks ist, liegen die Voraussetzungen für eine Widmung nach § 6 Abs. 3 SächsStrG vor.

Weiterlesen …

05. November 2018

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Demitz-Thumitz schreibt die Stelle eines/ einer Mitarbeiter/ Mitarbeiterin für den kommunalen Bauhof aus. Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 30.11.2018 an die Gemeinde Demitz-Thumitz, Hauptstraße 43, 01877 Demitz-Thumitz, zu Händen Bürgermeisterin Frau Gisela Pallas.

Weiterlesen …

11. Oktober 2018

Schaukeleinweihung im Kindergarten "Zwergenpark"

Endlich hatte das Warten im Kindergarten "Zwergenpark" ein Ende. Seit Tagen beobachteten die Kinder gespannt und voller Vorfreude das Geschehen im Garten. Die Mitarbeiter des Bauhofs hatten abgesperrt, gebaggert, betoniert und in vielen weiteren Schritten die große, dreiteilige Schaukel aufgebaut.

Weiterlesen …

02. Oktober 2018

Bekanntmachung der Gemeinde Demitz-Thumitz über die nachträgliche Eintragung des Mühlenweges in das Bestandsverzeichnis der öffentlichen Straßen

Auf Grund des Beschlusses des Gemeinderates Nr. 8/2018/7 vom 25.09.2018 hat die Gemeindeverwaltung Demitz-Thumitz am 26.09.2018 verfügt, den "Mühlenweg" in Demitz-Thumitz, OT Wölkau, nachträglich in das Bestandsverzeichnis einzutragen. Der "Mühlenweg" wurde nachweislich von 1957 bis heute ohne Unterbrechung als Durchgangsweg zwischen dem Mühlendamm und der Uhyster Straße genutzt. Es handelt sich demnach um eine öffentliche Straße im Sinne des § 53 Abs. 1 SächsStrG, die bei Inkrafttreten dieses Gesetzes ausschließlich der öffentlichen Nutzung diente.

Weiterlesen …