Einweihung der neuen Horträume

19. Januar 2017

Die Kinder hatten sich bei der Vorbereitung viel Mühe gegeben und sogar ein kleines Lied gedichtet. In jedem Zimmer war etwas Besonderes vorbereitet und zum Schluss konnte der selbst gebackene Kuchen gekostet werden.
Der Landrat wünschte den Erzieherinnen und den Kindern alles Gute und mahnte zum sorgsamen Umgang. Dann können sich auch die Kinder in den nächsten Schuljahren noch über die schönen Räume und die Ausstattung freuen.

Zurück