Terminverschiebung bei der 48-Stunden-Aktion

25. Mai 2021

Darüber informiert der Neukircher Verein Valtenbergwichtel, der zu den Organisatoren gehört, und nennt als Grund die aktuelle Corona-Situation. Statt wie üblich Mitte Juni soll die Aktion vom 24. bis 26. September stattfinden.

An diesem Wochenende werden wieder im ganzen Landkreis Jugendgruppen ihr Engagement für ihren Heimatort unter Beweis stellen. Dazu gehören Jugendfeuerwehren, Jugendclubs, Schulklassen und Cliquen, die bauen, putzen, pflanzen oder andere gemeinnützige Projekte umsetzen.
Unter www.48h-bautzen.de gibt’s aktuelle Infos und die Möglichkeit, sich online anzumelden. Oder ihr nutzt dazu den ausliegenden Flyer.
Unterstützung gibt’s von der Mobilen Jugendarbeit des Valtenbergwichtel e.V.:
Heiner: heiner.schroeder@valtenbergwichtel.de oder unter 0151 44251554
Julia: julia.wnetrzak@valtenbergwichtel.de oder unter 0173 7815273
Instagram: mobile_wichtel

…und natürlich von eurer Gemeinde! Demitz-Thumitz freut sich auf eure Ideen!

Anmeldeschluss ist der 15.08.2021!

Zurück