Stellenausschreibung Sachbearbeitung Kämmerei/Finanzwesen

31. Januar 2020

Die Gemeinde Demitz-Thumitz mit ca. 2.700 Einwohnern schreibt die Stelle
Sachbearbeitung Kämmerei/Finanzwesen (m/w/d)
für den Bereich Anlagenbuchhaltung und Steuern
öffentlich zum nächstmöglichen Termin aus, die Stelle ist unbefristet.

Wir bieten eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit,
die im Wesentlichen folgende Aufgaben umfasst:
• Bearbeitung und Veranlagung der Grundsteuern, der Gewerbesteuer, der Hundesteuer und der Vergnügungssteuer;
• Mitwirkung bei der Vorbereitung zur Veranlagung der Umsatzsteuer;
• Auskünfte gegenüber Finanzamt, Fachabteilungen und Bürgern erteilen;
• Mitwirkung bei der Bearbeitung von Steuerstraftaten und Ordnungswidrigkeiten;
• Widerspruchsbearbeitung;
• Mitwirkung bei Stundungen, Niederschlagungen und Erlass;
• Bearbeitung der Anlagenbuchhaltung, führen des Anlagenverzeichnisses, Bewertungen, Inventurangelegenheiten, Abschreibungen;
• Zuarbeiten zur Haushaltsplanung und Jahresrechnung
• Zeitweise Erledigung der Barkasse

Wir erwarten folgende Kenntnisse:
• Abschluss als Verwaltungsfachangestellte oder gleichwertige Ausbildung;
• umfangreiche Kenntnisse in der Anlagenbuchhaltung;
• Fachkenntnisse im Kommunal-, Steuer- und Abgabenrecht;
• Fachkenntnisse im kommunalen Finanzwesen;
• Sicherer Umgang bei der Anwendung der erforderlichen Software und den Office-Anwendungen;
• Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen.

Mit Ihrer Bewerbung erteilen Sie gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung, senden Sie diese bitte bis zum 31.01.2020 an die folgende Anschrift. Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen zurückgesandt werden, wenn ein frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Gemeinde Demitz-Thumitz
Bürgermeisterin Gisela Pallas
Hauptstraße 43
01877 Demitz-Thumitz

Zurück